Webseite & APP

Juniorinnen 1: Umkämpfter Sieg

By 2. Dezember 2018 No Comments

 

Am letzten Samstag traten die U23-Juniorinnen der Volley Region Entlebuch auswärts gegen den VBC Steinhausen an. Nach dem man das letzte Spiel gegen Luzern verloren hatte, wollte man wieder einen Sieg nach Hause bringen.

Souveräner Start

Das Spiel begann für die Spielerinnen vom VRE gut, jedoch liess gegen Ende des Satzes die Konzentration nach und die Gegnerinnen machten Punkt um Punkt gut.  Erst nach zwei Time Outs konnten sich die Entlebucherinnen wieder auffangen und den ersten Satz mit 25:21 für sich entscheiden.

Der zweite Satz begann sehr ausgeglichen. Mit variantenreichen Angriffen, starken Anschlägen und guter Blockarbeit konnten sich die VRE-Spielerinnen aber von den Gegnerinnen distanzieren. Mit diesem kleinen aber wichtigen Vorsprung gewannen Sie den 2. Satz mit 25:21.

Heimteam zeigte starke Nerven

Mit diesem guten Schwung wollten die Entlebucherinnen in den 3. Satz starten. Die Gegnerinnen liessen sich dies aber nicht gefallen. Sie gingen gleich mit guten Anschlägen und variantenreichen Spielzügen in Führung. Nach einem Timeout beim Stand von 5:9 konnten sie sich zwar wieder aufraffen, aber hinkten immer mit einigen Punkten hinterher. Schlussendlich mussten Sie den Satz mit 17:25 an die Gegnerinnen abgeben.

Der vierte Satz konnte ausgeglichener nicht sein. Mit hart umkämpfen Punkten und variantenreichen Spielzügen beider Teams konnte sich keines der beiden absetzen und so kam es in die alles entscheidende Schlussphase. Leider hatten die Gegnerinnen die besseren Nerven und entschieden den 4. Satz knapp mit 26:24 für sich.

Nervenkitzel

Mit grosser Motivation das Spiel doch noch zu gewinnen, starteten die Entlebucherinnen in den fünften und entscheidenden Satz. Sie liessen den Gegnerinnen keine grossen Chancen mehr. Mit guten Anschlägen, starker Verteidigung, guter Blockarbeit und gutem Zusammenspiel holten sie sich mit 15:6 den Sieg und die verdienten 2 Punkte. (jb)

VBC Steinhausen 1 – Volley Region Entlebuch 2:3 (21:25, 20:25, 25:17, 26:24, 6:15)

Für die Volley Region Entlebuch spielten: Jana Bieri, Nora Böbner, Lara Brun, Sarina Gasser, Céline Renggli, Carla Rüegg, Nina Rüegg, Sara Wigger. – Coach: Livia Bieri und Martina Schnider