Webseite & APP

Matchbericht Damen 1

By 28. September 2020 Oktober 1st, 2020 No Comments

Matchbericht Damen 1

1. Meisterschaftsspiel der Saison

Die kommende Saison 2020/21 bestreitet das Damen 1 der Volley Region Entlebuch  in Zusammenarbeit mit der Volley Academy Innerschweiz. Das erste Damenteam besteht nun aus Spielerinnen des letztjährigen Damen 1, ergänzt durch jugen Talente der Volleyball Academy.  Seit September trainieren sie nun fleissig unter der Leitung von Headcoach Martin Flückiger und Markus Egger. Für den ersten gemeinsamen Match reiste das junge Team nach Lugano.

Das Spiel begann mit einer starken Service-Serie der Gastgeberinnen, welche den Entlebucherinnen Mühe bereitete. Der missratene Start zwang den Coach Martin Flückiger bereits nach fünf gespielten Punkten, die alle auf das Konto der Gegnerinnen gingen, zum ersten Timeout. Die kurze Pause zeigte ihren Nutzen  und die Spielerinnen der Volley Region Entlebuch steigerten sich. Die Annahmen wurden präziser und die Entlebucherinnen erspielten sich einige schöne Punkte. Jedoch lies das Team von Volley Lugano nicht nach und sicherte sich den ersten Satz mit 25:14.

Im zweiten Satz starteten die Spielerinnen aus der Volley Region Entlebuch deutlich besser. Die Annahmen sowie das Timing gelangen und sie fanden sich gut ein. Das Spiel gestaltete sich ausgeglichen, es wurden keine Punkte geschenkt und hart um die Bälle gekämpft. Die Entlebucherinnen konnten sich einen Vorsprung ausbauen und schienen drauf und dran, den Satzstand auszugleichen. Gegen Ende drehten die Spielerinnen von Volley Lugano jedoch das Spiel und gewannen den zweiten Satz knapp mit zwei Punkten Differenz.

Im dritten Satz schien die Luft bei der Volley Region Entlebuch etwas draussen zu sein; erneut konnten die Gegnerinnen mit starken Service gleich zu Beginn wichtige Punkte sammeln und sich absetzen. Die Entlebucherinnen schienen ein wenig verunsichert und viele Eigenfehler trugen zum Vorsprung von Volley Lugano bei. Klar ging der dritte Satz und somit auch der Sieg an die Damen von Volley Lugano. Trotz der Niederlage blick das junge Team zuversichtlich und motiviert auf die neue Saison und freut sich auf kommende Herausforderungen.

Volley Lugano – Volley Region Entlebuch 3:0 (25:14, 25:23, 25:12)

Für die Volley Region Entlebuch spielten: Anina Buchli, Lorena Böbner (C), Nora Böbner, Simona Christen, Zoé Flückiger, Mona Ibrisimbegovic, Andrea Koch, Sofija Mitrovic, Luna Odermatt, Yael Renggli, Jasmin Wandeler, Noemi Zihlmann. Coach: Martin Flückiger