Webseite & APP

Matchbericht 23. November 2019 Damen I

By 24. November 2019 No Comments

Matchbericht 23. November 2019 Damen I

Trotz guter Leistung keine Punkte fürs Damen I

Für das Auswärtsspiel am vergangenen Samstag reiste das Damen 1 nach Basel. In Riehen spielten sie gegen den momentan Zweitplatzierten. Die Spielerinnen aus Riehen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht, jedoch fehlte den Entlebucherinnen zeitweise nicht viel.

Riehen machte gleich zu Beginn drei Punkte. Aufgeholt wurde dieser kleine Rückstand zwar schon; die Entlebucherinnen hinkten jedoch den ganzen Satz ein wenig hinter her. Durch starke Service erschwerten die Spielerinnen aus Riehen den Auswärtigen den Spielaufbau. Auch eine 5-Punkte Serie der Entlebucherinnen reichte nicht, um das Damenteam aus Riehen einzuholen. Mit 16 Punkten verlor Entlebuch klar.

Nach dem Anpfiff des zweiten Satzes übernahm Entlebuch sogleich die Führung. Während den Einheimischen die Konsequenz fehlte, steigerte sich Entlebuch stetig und erspielte sich einen Vorsprung. Nach einem Timeout der Gegner konnten die Entlebucherinnen aber keine Punkte mehr machen. Die Rieherinnen fanden zu ihrem Spiel zurück und holten sich auch den zweiten Satz.

Auch im dritten Satz machte das Team aus Riehen Druck durch ihre Service. Die Entlebucherinnen machten trotzdem einige schöne Punkte, die gefeiert wurden. Auch in diesen Satz fehlte jedoch die Konstanz, womit das Damenteam aus Riehen den 3:0 Sieg besiegelte. (nz)

KTV Riehen-Volley Region Entlebuch (25:16, 25:20, 25:17)

Für die Volley Region Entlebuch spielten: Jana Bieri, Jessica Bieri, Dominique Bättig, Nora Böbner, Andrea Koch, Delia Noack, Eva Rüegg, Fabia Unternährer (C), Michelle Wigger, Sara Wigger, Noemi Zihlmann Coach: Roland Stalder